MENU Menu Button
Burgen, Schlösser, Festungen, Klöster und Museen
Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Deko Spielwelten - Neue Dauerausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg

© Text und Fotos: Freilichtmuseum am Kiekeberg

Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Kindheitserinnerungen erleben in den "Spielwelten".

"Rosengarten-Ehestorf, 18.07.2016 - Spielen wie früher! Das Freilichtmuseum am Kiekeberg präsentiert ab dem 4. Mai die neue Dauerausstellung "Spielwelten". Besucher erleben, wie sich Spielen und Spielzeug in den Jahren von 1950 bis 1980 veränderte. Über 1000 Exponate und spannende Mitmachangebote laden zu einer Reise in die Vergangenheit ein.

Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Über 1000 Schätze in den "Spielwelten" am Kiekeberg.

Der Eintritt ins Museum kostet 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Die Dauerausstellung "Spielwelten" zeigt als erste Ausstellung in Deutschland die spannenden Entwicklungen der Spielkultur in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Besucher tauchen in der 650 qm großen Ausstellung in die Welt der eigenen Kindheit ein. Von Konstruktionsspielzeug, wie Lego, Playmobil oder Spielzeugautos, bis hin zu Tauschobjekten, Spielekonsolen oder selbst gebautem Spielzeug: Das Freilichtmuseum präsentiert mit der neuen Dauerausstellung erstmals seine umfangreiche Spielzeugsammlung. Ein Höhepunkt der Ausstellung sind drei inszenierte Spielzeugläden aus der Zeit um 1900, 1950 und 1980. Mit ihrer originalgetreuen Einrichtung verdeutlichen die liebevoll gestalteten und begehbaren Läden den rasanten Wandel in der Spielzeugkultur im Laufe des letzten Jahrhunderts."...

Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Der 1950er Jahre Laden spricht Eltern und Großeltern gleichermaßen an.

 

Info

Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten
Tel.: (0 40) 79 01 76-32

 

Öffnungszeiten 2017:

ganzjährig geöffnet:
Di. - Fr.: 9.00 - 17.00 Uhr
Sa./So./Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr
Montags geschlossen.

Von November bis März schließen wir das Museumsgelände mit den historischen Häusern um 16.00 Uhr, da das Gelände und die Häuser nicht beleuchtet sind. Alle Ausstellungen im Innenbereich (Haus 1 und Haus 7) können Sie Di. - Fr. bis 17.00 Uhr sowie Sa./So bis 18.00 Uhr besichtigen.

Ostermontag, Pfingstmontag und am 2. Weihnachtsfeiertag haben wir geöffnet.
Am 24./25./31. Dezember und am 1. Januar haben wir geschlossen!

Preise: Erw.: 9,00 €

Besucher mit Behinderung (mind. GdB von 80) haben freien Eintritt.

Museumsgasthof

Di. - Do.: 12.00 - 20.00 Uhr
Fr. - So.: 11.00 - 21.00 Uhr
Montags Ruhetag

Tel.: (040) 79 14 44 98


Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Gemeinsam Spaß haben.

Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Die neue Dauerausstellung "Spielwelten" am Kiekeberg lädt zum Mitmachen ein!

Spielwelten Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Die riesige Ritterburg ist ein echter Hingucker.

 

"In den "Spielwelten laden verschiedene Stationen zum Mitspielen ein, etwa das historische Karussell, der Legotisch oder die interaktive Reaktionswand."

© Text und Fotos: Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

 

Ich bedanke mich für den netten Kontakt und die Einladung, die ich sehr gerne annehme!

 

Zurück zur Übersicht Museen III

Schlösser, u.a. Schloss Weesenstein, Barockschloss Delitzsch Schlosser, u.a. Schloss Wolkentein, Wasserschloss Mitwitz Burgen und Festungen,  u.a. Burg Mildenstein, Burg Stolpen... Parks und Gärten, Gartenreich Dessau-Wörlitz, Barockgarten Großsedlitz... Klöster und Dome, Klosterpark Altzella, Kloster Buch... Bauernhofmuseen, Heimatmuseen DDR-Museen, Technische Denkmale... Spielzeugmuseen, Coburger Puppenmuseum, Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg...

 
Was gibt es zu entdecken:

u.a. Schlösser, Burgen, Festungen, Klöster, Parks.., Bauernhofmuseen / Heimatmuseen, DDR-Museen, Spielzeugmuseen

zum Seitenanfang